PINK TANK.

Info

pink tank

Pink tank ist eine interdisziplinäre Gruppe, die in wechselnden Konstellationen an künstlerischen Projekten arbeitet.
Alle Beteiligten eint das Interesse an inhaltlicher Beschäftigung mit gesellschaftspolitischen Fragen im Kontext von Architektur.

Die Gruppe pink tank hat sich Anfang 2015 anlässlich eines Wettbewerbs zur Transformation des Wandbildes von Sigfried Schade gegründet und den Entwurf "Familienbilder" vorgelegt.


Die Gruppe umfasst aktuell
Anke Binnewerg, Iris Engelmann, Dominique Fliegler, Carola Ilian, Uta Merkle und Johannes Warda. Susan Donath war an vergangenen Projekten beteiligt.

Auswahl

hier muss der Titel rein....
hier muss das Bild rein....
kunstbahnhof v. 2/2008